Pignitter Kaminbau Ges.m.b.H.

Über uns

Wir sind ein Fachunternehmen, spezialisiert auf alle Arten der Rauchfangsanierung sowie Kaminneubausysteme und liefern seit 1994 gleichbleibend hohe Qualität und kundenorientierte Lösungen ohne hierbei auf den Fortschritt und die Weiterentwicklungen zu verzichten.

Unser Fachbetrieb konnte nach dem Aufbau der Zentrale in Graz durch den Unternehmensgründer, Geschäftsführer und Inhaber Hr. Rupert Pignitter seinen Wirkungsbereich durch die Gründung einer Zweigstelle in Wr. Neustadt sowie einem Ingenieurbüro in Klagenfurt erweitern. Das Einsatzgebiet unseres Betriebes erstreckt sich inzwischen über die Bundesländer: Steiermark, Niederösterreich, Wien, Burgenland und Kärnten. 


Um das Bestehen des Familienbetriebes auch in Zukunft gewährleisten zu können wurde die Geschäftsführung im Jahre 2016 durch den Sohn, Hr. Ing. Christopher Zmugg, erweitert.


Durch die langjährige Erfahrung und ständige Weiterentwicklung konnten wir uns in der Baubranche einen sehr guten Ruf aufbauen und sind stets bemüht unseren Kunden die besten Lösungen zu bieten. Die Einhaltung aller gesetzlichen Vorschriften und Normen sowie die Auswahl der verwendeten Bauprodukte und Materialien höchster Güte sind für uns selbstverständlich. Die Zufriedenheit der Kunden steht für uns an oberster Stelle!


In den letzten Jahren hat sich auf dem Sektor der Rauchfangsanierung einiges verändert. Heizungsanlagen weisen immer bessere Wirkungsgrade auf, Abgastemperaturen werden dadurch immer geringer, die Kondensatbildung steigt uvm... Es wurden energieeffiziente, kostengünstige und effektivere Verfahren entwickelt, welche Sanierungen ermöglichen die weitaus langlebiger und beständiger als früher sind. Um absolute Gewissheit zur optimalen Sanierungsvariante für Ihre Heizung und Ihren Rauchfang zu erhalten, sollte Sie sich ausschließlich an Fachunternehmen wenden, welche sich auf die Kamin- und Rauchfangsanierung spezialisiert haben.

Rauchfangsanierung PIGNITTER Kaminbau Ges.m.b.H. - Ihr Spezialist und Fachbetrieb seit 1994

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.